service

Müssen Jackets gewartet werden?

Auch Jackets / Tarrierwesten gehören zur persönlichen Sicherheitsausrüstung beim Tauchen und sollten nach den meisten Herstellerangaben etwa im Abstand von 12 Monaten einer Wartung unterzogen werden, um die Garantie und den Versicherungsschutz zu erhalten. Ein defekter Inflator oder nicht funktionstüchtiger Schnellablass können schnell zu unangenehmen Situationen führen.

 

Was beinhaltet der Jacket-Service?

Bei der Jacketwartung wird der Inflator revisioniert und alle Schnellabläße, Schnallen, Klettpads, Nähte und Bleitaschen gereinigt und überprüft. Im Anschluß bleibt Ihr Jacket mindestens 24 Stunden voll aufgeblasen stehen, um die einwandfreie Dichtigkeit zu überprüfen. Auf Wunsch führen wir auch die Innenreinigung Ihrer Jacketblase mit B.C. Life durch.

 

Urlaubscheck

Lassen Sie Ihre Tauchausrüstung vor dem wohlverdienten Urlaub noch einmal von uns auf Herz und Nieren prüfen, damit Sie keine Überaschungen erleben.

 

Wir überprüfen Ihren Atemregler an unserer Airscan-Prüfbank und erstellen ein Messprotokoll, wenn nötig, stellen wir den Atemregler nochmal richtig auf die vom Hersteller vorgegebenen Werte ein und nehmen das Herzstück Ihrer Ausrüstung nochmal richtig unter die Lupe (ohne Zerlegen und Reinigen). Ihr Jacket wird ebenfalls einer Funktionskontrolle und einem Dichtigkeitstest unterzogen.Auf Wunsch reinigen wir das Jacket von innen mit B.C.Life. Und sollten doch schwerwiegendere Probleme aufgetreten sein, dann finden wir gemeinsam einen Weg, diese noch vor Urlaubsantritt zu beseitigen.

Üblicherweise erledigen wir den Urlaubscheck innerhalb von 2 Werktagen.

 

 

PREISLISTE

 

ANMELDUNG NEWSLETTER

Bleiben Sie auf dem Laufenden und lassen Sie sich von uns über Neuheiten, Veranstaltungen und Sonderangebote informieren.